96 bewilligte Meistergründungsprämien

Eine Betriebsgründung ist kein Spaziergang. Man muss sich schon etwas zutrauen. Und darf sich nicht von Rückschlägen oder Hindernissen einschüchtern lassen. Was hilft? Gespräche mit Menschen, die Überblick und Erfahrung haben. Und nicht zuletzt: ein finanzieller Anschub, weil im ersten Geschäftsjahr die Investitionen erwiesenermaßen hoch sind. Da kommen die 7.500 Euro Meistergründungsprämie aus dem EFRE-Programm gerade recht.

Das Ziel ist klar. NRW und die Europäische Union wollen mit den bereit gestellten Mitteln den Schritt in die Selbständigkeit erleichtern, neue Arbeitsplätze und Betriebe schaffen und alte erhalten. Seit dem 02.12.2015 sind bereits 96 Meistergründungsprämien mit einem Fördervolumen von 720.000 Euro bewilligt worden.  

Weiterführende Informationen zur Meistergründungsprämie