Projekt des Monats Juli: Joggend die Stadt erkunden

Das Projekt "Sight Running NRW" möchte spannende Architektur und Sport miteinander verbinden. Geplant sind insgesamt 100 Routen durch verschiedene Städte des Landes, bei denen die Nutzer durch die GPS-Funktion ihres Smartphones nicht nur geführt werden, sondern gleichzeitig auch Audio-Informationen zu Gebäuden und Geschichte bekommen.

Letztlich möchte das Projekt so das riesige Potenzial erschließen, denn Architektur und Stadterkundungen sind immer dann besonders nachhaltig, wenn sie selbst, aktiv und durch Muskelkraft erarbeitet wurden. 

 

Hier geht es zum Projekt