EFRE auf dem Europatag in Düsseldorf

Am 5. Mai findet der diesjährige Europatag auf dem Rathausvorplatz in Düsseldorf statt. Anders als in den vergangenen Jahren spielt sich das Programm vor allem draußen ab, wofür unter anderem eine große Bühne aufgebaut werden soll. Auch die EFRE-Verwaltungsbehörde ist am 5. Mai mit einem eigenen Stand vertreten.

Dafür hat das Ministerium ein eigenes Zelt angemietet. Dies wird von der EFRE-Verwaltungsbehörde gemeinsam mit der Verwaltungsbehörde des Interreg Programms Deutschland-Niederlande genutzt. Geplant ist, das Zelt so zu bespielen, dass Besucher sich zu den Programmen aber auch über den Europäischen Strukturfonds informieren können. Es werden sich dort Projekte vorstellen, es gibt eine kleine Ausstellung zu den Programmen und deren Hintergründen sowie Spiele, bei denen es natürlich etwas zu gewinnen gibt.