News

Wenn technische Geräte in Krankenhäusern und in OP-Sälen mit einem einheitlichen Standard kommunizieren, lassen sich Informationen schneller und leichter transportieren - außerdem können neue Geräte einfacher auf den Markt gebracht werden. Das Projekt ZiMT arbeitet daran, diese Standards zu schaffen.

weiterlesen

Mit virtuellen Spielen gegen Phantomschmerzen nach Amputationen. Was wie Science-Fiction klingt, möchte ein von EFRE gefördertes Projekt demnächst Realität werden lassen. Konkret setzt das Projekt auf innovative Technologien wie Trainingsprogramme in der virtuellen Realität.

weiterlesen

Als siebter von insgesamt acht Leitmarktwettbewerben ist der Leitmarktwettbewerb „LifeSciences.NRW“ am 29.05.2015 gestartet. Mit „LifeSciences.NRW“ will das Land die Innovationskraft des Leitmarkts Life Sciences stärken, um nachhaltig Wettbewerbsfähigkeit, Beschäftigung und Wohlstand zu sichern und die internationale Sichtbarkeit Nordrhein-Westfalens als führenden Standort für die Lebenswissenschaften zu erhöhen. Nun läuft die 2. Einreichungsfrist des 2. Calls.

weiterlesen

Nordrhein-Westfalen ist Energie- und Umweltwirtschaftsland Nummer Eins. Damit dies so bleibt, unterstützt die Landesregierung insbesondere kleine und mittlere Unternehmen (KMU) bei der Entwicklung innovativer Projekte und der Umsetzung von Potenzialen in der Energie- und Umweltwirtschaft. Für den “Leitmarktwettbewerb EnergieUmweltwirtschaft.NRW“ stehen insgesamt mindestens 40 Millionen Euro aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) zur Verfügung.

weiterlesen