Strategische Umweltprüfung

Das OP EFRE NRW ist weit mehr als nur ein Förderprogramm für Innovation und Wirtschaftskraft in unserem Land: Es steht für Nachhaltigkeit, Umweltbewusstsein und Klimawandel – für alle, die in diesem Land leben. Welche positiven Auswirkungen das OP EFRE NRW auf die Umwelt Nordrhein-Westfalens haben kann, zeigt die Strategische Umweltprüfung (SUP), durchgeführt vom Wiener metis Institut, Planung & Forschung Bergs und Issa (Bad Soden) sowie dem Institut Arbeit und Technik IAT der Westfälischen Hochschule Gelsenkirchen Bocholt Recklinghausen.

Ziel der SUP war es, umweltpolitische Konsequenzen und Auswirkungen des OP EFRE NRW zu benennen und Ausblicke zu Nutzen und Chancen zu geben. Gute Perspektiven, wie die SUP gezeigt hat. Zentrales Ergebnis zum Bereich Klima: „Das Programm leistet einen wesentlichen Beitrag zur Menge der anthropogenen CO2- Emissionen, zur Senkung des fossilen Heizenergiebedarfs, zum Stromanteil aus regenerativen Energieträgern und zur Verbesserung der Energieeffizienz.“

Positiv auch die Aussichten, dass das OP EFRE NRW dazu beitragen kann, Emissionen von Unternehmen und Luftschadstoffe durch den Verkehr zu senken.

Und im Bereich Menschliche Gesundheit/Bevölkerung heißt: „Das Programm leistet einen positiven Beitrag im Bereich der Reduzierung der gesundheitsgefährdenden Emissionen (Feinstaub, Ozon-Vorläufersubstanzen usw.).“

In der Strategischen Umweltprüfung heißt es unter anderem: „Der Großteil der Mittel des Programmbudgets (rund 77%) ist jenen Prioritätsachsen zugeteilt, die einen positiven Einfluss oder das Potenzial eines positiven Einflusses auf die Umwelt haben. Fast die Hälfte des Programmbudgets (41%) ist den Prioritätsachsen 3 und 4 gewidmet, die sogar einen direkten positiven Einfluss auf den Verlauf von CO2-Emissionen und die nachhaltigen Nutzung von Raum und Ressourcen haben. Darüber hinaus sind zusätzliche 36 Prozent der Mittel der Prioritätsachse 1 zugeteilt, die ein hohes Potenzial im Sinne der Umwelt aufweist.“

Alle Details zur Strategischen Umweltprüfung des OP EFRE NRW hier zum Download: