Verwaltungsbehörde

Aufgabe der EFRE-Verwaltungsbehörde im Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie ist die inhaltliche und finanzielle Gesamtkoordination des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung in Nordrhein-Westfalen (EFRE NRW). Sie trägt mit den beiden Referaten V C 1 (Programmsteuerung) und V C 2 (Programmdurchführung) die Verantwortung für die Wirtschaftlichkeit, die Wirksamkeit und die ordnungsgemäße Verwaltung und Durchführung des Programms.

Kernaufgabe des Referats V C 1 ist die Programmsteuerung des EFRE. Dazu zählen die Bereiche Grundsatzfragen der Förderpolitik, inhaltliche Planung des Programms, Finanzcontrolling und die Betreuung des IT-Systems.

Die Kernaufgabe des Referats V C 2 ist die Programmdurchführung des EFRE mit den zentralen Aufgabenbereichen Qualitätsmanagement, Monitoring, Evaluierung und Kommunikation.


Ansprechpartner

EFRE Verwaltungsbehörde

Ziel „Wachstum und Beschäftigung“,
Europäische Struktur- und Investitionsfonds

Ministerium für Wirtschaft, Innovation, Digitalisierung und Energie des Landes Nordrhein-Westfalen

Referatsleiterin V C 1:
Kirsten Kötter
Berger Allee 25
40213 Düsseldorf

Tel.:  0211 61772-202

Referatsleiterin V C 2:
Mirjam Grotjahn
Berger Allee 25
40213 Düsseldorf

Tel.:  0211 61772-216

efre.verwaltungsbehoerde(at)mwide.nrw.de

Internet: www.efre.nrw.de