Projekt des Monats April: Ein Scooter für die letzte Meile

Die Mobilität wird elektrisch, klassische PKW haben ausgedient. Vor allem für den innerstädtischen Verkehr sowie kurze Distanzen ist der E-Scooter Steereon eine Alternative. Die Entwicklung der PLEV Technologies GmbH hat eine Reichweite von bis zu 50 Kilometern und soll noch in diesem Jahr auf den Markt kommen.

Wie sieht die Mobilität in Zukunft aus? Fragt man Ingenieure und Wissenschaftler, dann haben die meisten von ihnen eine eindeutige Antwort: elektrisch. Dass sie damit nicht falsch liegen, zeigen aktuell die Anstrengungen der Automobilhersteller, die eine Vielzahl neuer, elektrischer Fahrzeuge entwickeln und teils in Rekordzeit auf den Markt bringen. Doch gerade für die innerstädtische Mobilität und die Bewältigung kurzer Strecken hat das klassische Auto – ob nun mit Benzin, Diesel oder Strom betrieben – in Zukunft ausgedient.

Hier geht es zum Projekt