News

EU legt Vorschlag für Haushalt vor

31.05.2018 -
Aktuelles

Die Europäische Kommission hat einen Vorschlag für den Haushalt im Zeitraum 2021 bis 2027 vorgelegt. Der Entwurf für eine "Union, die schützt, stärkt und verteidigt" sieht insgesamt ein Budget von rund 1,28 Billionen Euro vor.

weiterlesen

Oberschwingungen im Energieversorgungsnetz sind für produzierende Unternehmen und ihre Maschinen gefährlich, denn sie können zum Ausfall der Anlagen führen und ganze Produktionsstraßen stilllegen. Dies ist mit hohen Ausfallkosten verbunden. Entsprechende Gegenmaßnahmen sind bislang sehr ineffizient. Das Projekt SIMON möchte das ändern, indem es den "Müll" im Energieversorgungsnetz beseitigt und recycelt und als nutzbare Energie ins Netz zurückspeist.

weiterlesen

In der ersten Einreichrunde des zweiten Wettbewerbsaufrufs im Leitmarkt LifeSciences.NRW konnten 21 Wettbewerbsbeiträge registriert werden. Diese Vielzahl an neuen und innovativen Projektideen zeigt, mit welchem Interesse der Leitmarkt Life Sciences in Nordrhein-Westfalen verbunden ist. Im Rahmen der Gutachtersitzung im April 2018 beeindruckten 12 Wettbewerbsbeiträge besonders und wurden von den Gutachterinnen und Gutachtern zur Förderung vorgeschlagen.

weiterlesen

Die Landesregierung setzt bis zu sechs Millionen Euro aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) ein, um in den kommenden Jahren die erfolgreiche Arbeit der zdi-Netzwerke und zdi-Schülerlabore auszubauen. „Zukunft durch Innovation.NRW (zdi)“ ist die landesweite Gemeinschaftsoffensive zur Nachwuchsförderung in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT). Mit dem Programm EFRE-zdi III sollen systematisch Wirtschaftspartner für die zdi-Netzwerke gewonnen und neue Schülerlabore eingerichtet werden.

weiterlesen

Welches sind die Effekte der EFRE NRW Innovationsförderung über die Leitmarktwettbewerbe auf die Innovationskraft der Unternehmen? Wie werden hierdurch der Wissenstransfer und Kooperationen in NRW stimuliert? Eine aktuelle Umfrage von Prognos AG und DLR-PT im Auftrag des MWIDE möchte diese und andere Fragen im Rahmen der Gesamtevaluation des OP EFRE NRW beantworten.

weiterlesen